Fotoausstellung - 100 Jahre Leica Fotografie - lütte Freiheit, Reisen mit der Kamera

Hier habe ich einen besonderen Ausstellungstip für Euch! In den Hamburger Deichtorhallen findet noch bis zum 11. Januar eine tolle Ausstellung zur 100-jährigen Geschichte der Leica-Fotografie statt. Ich habe sie besucht und war schwer begeistert. Nicht nur die Geschichte der Leica-Kamera selbst wird erzählt, sondern auch sehr viele fotografische Arbeiten von Leica-Fotografen gezeigt. Und davon gab es in den letzten 100 Jahren einige… Darunter nicht wenige bekannte wie z.B. Henri Cartier-Bresson, William Eggleston oder Ragnar Axelsson.

Ragnar Axelsson ist übrigens einer meiner persönlichen Favoriten. Seitdem ich eine sehr interessante Reportage über ihn gesehen habe (http://youtu.be/GDyecxaaOek), bin ich fasziniert von ihm und seinen Arbeiten. Wer sich also kulturell noch ein wenig betätigen und dabei Anregungen für seine eigene Reisefotografie sammeln will, ist hier goldrichtig.

Meine Meinung zu dieser Ausstellung: Höchst empfehlenswert!

Deichtorhallen, hier der Link zur Seite: http://www.deichtorhallen.de/index.php?id=403

Reisefotografie - Lütte Freiheit, 100 Jahre Leica Fotografie

Reisefotografie – Lütte Freiheit, 100 Jahre Leica Fotografie