Nachdem Bolle gestern so tapfer mit uns durch Venedig gelaufen ist, gab es heute einen Bolletag: keine lange Fahrt und keine Stadtbesichtigung, sondern ein ganz einfacher Stellplatz in einer nicht erwähnenswerten oder irgendwie hübschen Stadt in der Nähe von Ravenna. Aber: direkter Zugang zum Hundestrand. Bolle findet es großartig. Duschen und Toiletten sind allerdings gruselig, so dass ein Bolletag dann auch genug sein muss.

mit iPhone aufgenommen

mit iPhone aufgenommen

mit iPhone aufgenommen

mit iPhone aufgenommen

mit iPhone aufgenommen

mit iPhone aufgenommen