Nach meinem Valenciavormittag, machen wir Achse startklar und uns wieder auf den Weg. Es geht über staubige Straßen nach Bolnuevo, einem kleinen Ort kurz nach Cartagena. Wir übernachten auf einen ziemlich großen, mit auffällig vielen Blumen geschmückten Campingplatz mal wieder direkt am Meer.

Bolnuevo - lütte Freiheit

Völlig unerwartet ist hier der Strandabschnitt bzw. die Strandpromenade sehr hübsch. Haben wir hier etwa das schon für Roses versprochene malerische Fischerdorf gefunden?  Was wir auf jeden Fall finden ist eine nette Strandbar mit leckerem und günstigen Bier bzw. Radler (das hier in Spanien Clara heißt).

Bolnuevo - lütte Freiheit